Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Cancelled
Previous date:

Swedish Chamber Orchestra - Mojca Erdmann & Martin Fröst

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Event organiser: gVe e.V., Luitpoldstraße 45 / Haus C, 91052 Erlangen, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Veranstaltung abgesagt.

Event info

Martin Fröst hat sich international einen exzellenten Ruf erarbeitet und gilt als einer der besten Klarinettisten weltweit.

Seine Virtuosität setzt das Publikum regelmäßig in Erstaunen, ja, es gibt Stimmen, die meinen, ein Sterblicher dürfe gar nicht derart souverän mit seinem Instrument umgehen – oder vielmehr verschmelzen.

Swedish Chamber Orchestra
Mojca Erdmann, Sopran
Martin Fröst, Klarinette und Leitung

Wolfgang Amadeus Mozart
Don Giovanni KV 527, Ouvertüre

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622

Wolfgang Amadeus Mozart
„Bella mia fiamma … Resta, o cara“ – Szene für Sopran KV 528

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 38 D-Dur KV 504, „Prager Sinfonie“

Foto © Martin Bäcker / Sony Music Entertainment

Event location

Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz
91052 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue location

Flexibilität, Modernität und Funktionalität garantieren das perfekte Ambiente für jede Veranstaltung. Die hochmoderne Heinrich-Lades-Halle gehört zu den bedeutendsten Kongresszentren Nordbayerns. Des Weiteren bietet die Halle Platz für Konzerte und Unterhaltungsprogramme. Künstler wie Urban Priol lassen es sich nicht nehmen hier aufzutreten.

1971 wurde der Bau der Heinrich-Lades-Halle fertiggestellt. Seitdem war sie Schauplatz zahlreicher Konzerte, Bälle und Messen. Und das kommt nicht von ungefähr. Zwei Säle, zwei Foyers und acht Tagungsräume laden zu großen Top-Events ein. Der „Große Saal“ stellt mit einer 200 Quadratmeter großen Bühne genügend Raum für Orchester und Chöre zur Verfügung. Außerdem verfügt er über eine hervorragende Akustik. Der „Kleine Saal“ ist besonders für Tagungen und kleiner Konzerte interessant. Die beiden Foyers runden das Raumangebot ab. Hier können z.B. Messen veranstaltet werden. Die räumliche Flexibilität ist die Basis des überregionalen Interesses an dieser Location. Passen Sie die Räumlichkeiten an Ihre Veranstaltung an, oder erleben Sie Theateraufführungen oder Kongresse im perfekten Rahmen.

Die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ist mehr als nur Veranstaltungsort. Sie ist Ort der Begegnung, höchster technischer Raffinesse und hochwertigem Service.