Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Schtonk

Kirchwaldstraße 10
68305 Mannheim

Tickets from €17.00 *
Concession price available

Event organiser: Freilichtbühne Mannheim e.V., Kirchwaldstraße 10, 68305 Mannheim, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Eine Filmkomödie von Helmut Dietl und Ulrich Limmer, eingerichtet für die Bühne von Marcus Grube, Rechte beim Drei-Masken-Verlag, München:

Der Hochstapler Fritz Knobel hat sich auf die Fälschung von Nazi-Devotionalien spezialisiert. Als er seinem besten Kunden, dem Fabrikanten Lentz, ein Tagebuch von Adolf Hitler verkauft, wittert der abgehalfterte Klatschreporter Hermann Willié eine journalistische Sensation. Er überredet seine Vorgesetzten, Knobel die restlichen Tagebücher des Diktators abzukaufen. Und für 40.000 DM pro Stück liefert der emsige Betrüger ein Buch nach dem anderen. Die Story schlägt tatsächlich ein wie eine Bombe – bis erster Verdacht aufkommt, dass die Bücher vielleicht gar nicht echt sind …
Der Kinofilm, der auf dem Stern-Skandal aus dem Jahre 1983 basiert, wurde 1993 für den Oscar als bester Ausländischer Film nominiert.

Regie: Markus Muth

Event location

Freilichtbühne Mannheim
Kirchwaldstraße 10
68305 Mannheim
Germany
Plan route

Die Freilichtbühne in Mannheim ist jeden Sommer beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Das Freilufttheater ist eine der größten Amateurbühnen Baden-Württembergs und lockt jährlich circa 10.000 Besucher an. Die Stimmung inmitten der schönen Parkanlage ist immer ganz besonders und einzigartig in der Region rund um Mannheim.

An die Freilichtbühne angrenzend befindet sich das etwas intimere Zimmertheater. Es bietet Raum für verschiedene Genres. Dort steht neben Theaterklassikern à la Faust von Goethe auch modernes, luftig-leichtes Boulevardtheater auf dem Programm. Das bekannte Tivoli-Musical „Heiße Ecke“ und das Kinderstück des berühmten Kinderbuchautoren Erich Kästner „Pünktchen und Anton“ werden sicherlich auch im Sommer 2015 wieder viele kleine und große Zuschauer auf der Freilichtbühne begeistern. Unter freiem Himmel an einem lauen Sommerabend die Theater-Vorführungen zu sehen ist immer eine große Freude.

Das Freilichttheater in Mannheims Gartenstadt erreichen Sie am besten mit dem Auto. Parkplätze sind immer reichlich vorhanden. Falls Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, nehmen Sie den Bus oder die Stadtbahn bis zur Haltestelle „Waldhof Nord“. Von da aus sind es noch circa 15 Minuten zu Fuß bis zur Freilichtbühne. Vor und nach einer Theatervorstellung lädt der Biergarten im idyllischen nahe gelegenen Park noch zum Verweilen ein. Einem fabelhaften Sommerabend steht bei einem Besuch der Freilichtbühne Mannheim nichts im Weg!