Hillu´s Herzdropfa - "Schtoi(reiche) Albschwoba

Bürgerhaus Schranne
Schrannenstr. 12
89537 Giengen an der Brenz

Tickets from €27.90 *

Event organiser: SBEntertainment GmbH & Co. KG, Karlstr. 72, 72766 Reutlingen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €27.90

Rollstuhlfahrer + Begleitperson

Normalpreis

per €27.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson buchen zusammen eine Karte Reservix

Schwerbehinderte ohne Rollstuhl mit einem B im Ausweis bitte beim Veranstalter direkt melden
Tel.: 07121-4901440
print@home after payment
Mail

Event info

Wir begrüßen sie als Lena ond Maddeis Schuahdone zu unseren Geschichten aus ihrem Leben!
Situationen die jeder Zuschauer bereits das ein oder andere Mal in ähnlicher Weise selbst erlebt hat!
Hillus Herzdropfa sehen das Leben von der heiteren Seite! Emmr Kuh(l) bleiba!
Mit Spontanität , Flexibilität und ihrer Freude auf der Bühne zu stehen, begeistern Hillus Herzdropfa schon 15 Jahre ihr Publikum jeden Alters!
Schwäbische Befindlichkeiten aufs Korn zu nehmen, das beherrschen Hillus Herzdropfa mit Bravour.
Sprachbarrieren gibt es für Hillus Herzdropfa nicht. Dia schwätzet wia eane dr Schnabl gwagsa isch!
„Der Schwabe, der sich seine Mundart abgewöhnt, verarmt. Wortkarg ist der Schwabe, aber nicht schweigsam.
Ihra Leitschbruch: Wer verschtändlich schwätzt, wird au verschtanda
Hillus Herzdropfa echte Urgesteine von der Stein(reichen) schwäbischen Alb. Sie sind untrennbar mit der Schwäbischen Alb verbunden. Dies spürt der Zuschauer hautnah bei ihren Auftritten.
Sollte jemand nicht wissen wo diese schwäbische Alb ist, hier die Koordinaten:
48° 24’N , 9° 12’O Fläche 5,887,35 Km2

Directions

Bürgerhaus Schranne
Schrannenstraße 12
89537 Giengen an der Brenz
Germany
Plan route

Hygienekonzept

2G+ - Veranstaltung!
Bitte beachten Sie bei dieser Veranstaltung, dass Sie einen der folgenden Nachweise am Eingang vorlegen müssen:
- einen Impfnachweis über die vollständige Coronaschutzimpfung
- oder einen Genesungsnachweis
Plus einen beglaubigten Antigen-Schnelltest!
Ausnahmen:
- asymptomatische Personen, die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben mit negativen Antigen-Schnelltest oder einem gültigen Schülerausweis
- asymptomatische Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission besteht mit negativem Antigen-Schnelltest
- Personen (auch 18 Jahre und älter!), die als Schülerin oder Schüler an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen sofern sie asymptomatisch sind.
Die Glaubhaftmachung des Schülerstatus hat in der Regel durch ein entsprechendes Ausweisdokument zu erfolgen.
Kontaktnachverfolgung:
- über die Luca-App
(das Scannen des QR-Codes erfolgt am Eingang durch die Besucher*innen selbst) oder über ein Formular