Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Gregor Gysi - Ein Leben ist zu wenig! - Ein Leben ist zu wenig!

Medenheimer Straße 4 / Grafenhof
37154 Northeim

Tickets from €26.50 *
Concession price available

Event organiser: lausitz.live, Altmarkt 21, 03046 Cottbus, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Wie kaum ein anderer deutscher Politiker, wurde Gregor Gysi von seinen politischen Widersachern
geschmäht und beschimpft. Und kaum einer schlug so klug, zielsicher und erfolgreich durch das dichte
Gestrüpp der Anfeindungen zurück, wie er: Gregor Gysi. Heute zählt er zu den beliebtesten Politikern
Deutschlands, und zwar über alle Parteigrenzen hinweg.

Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt, wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten, erlangte
anerkannte Prominenz. In seiner Autobiographie „Ein Leben ist zu wenig“ (Aufbau-Verlag Berlin), erzählt er
von seinen zahlreichen Leben: Gregor Gysi der Anwalt, der Politiker, der Autor und Moderator und – nicht
zuletzt – der Familienvater. Ein Leben und eine Familiengeschichte, die von Russland bis Rhodesien führt
und in den Gerichtsalltag mit Mördern und Dieben, zu der ein Lob Lenins und auch die Nobelpreisträgerin
Doris Lessing gehören.

Seine Autobiografie ist ein Geschichts- und Geschichtenbuch, das die Erschütterungen und Extreme, die
Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise widerspiegelt und erlebbar
macht. Gregor Gysi erzählt von seiner Kindheit und Jugend, schildert seinen Weg zum Rechtsanwalt, gibt
Einblicke in sein Verhältnis zu Dissidenten und in die Spannungsfelder an der Spitze von Partei und
Bundestagsfraktion. Vor allem aber berichtet er von der erstaunlichen Wendung, die sein Leben seit den
historischen Ereignissen im Herbst 1989 nahm. Der Jurist wird Politiker: „Einfach wegrennen, das wollte ich
nie“, sagt Gysi und trifft damit einen Kern seines Wesens: Widersprüche aushalten!
Gregor Gysi erzählt und rezitiert aus „Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie.“, stellt sich den Fragen
des von Moderator Hans-Dieter Schütt live vor Publikum.

Event location

Stadthalle Northeim
Medenheimer Str. 4
37154 Northeim
Germany
Plan route
Image of the venue location

Die Stadthalle liegt zentral gelegen in der Innenstadt von Northeim und bietet Platz für große soziokulturelle Veranstaltungen.

Die Stadthalle von Northeim wurde in den 90er Jahren erbaut und bietet seither Raum für zahlreiche Großveranstaltungen. Die Stadthalle ist 345 Quadratmeter groß und kann je nach Veranstaltung unterschiedlich bestuhlt werden. Bei einer Reihenbestuhlung, z. B. für eine Theateraufführung, bietet die Halle Platz für 715 Personen, davon 497 Personen im Parkett und 218 Plätze auf der Empore. Als Tanzbestuhlung, u.a. für Bälle, sind 300 Plätze vorhanden. Zusätzlich zum Saal verfügt die Stadthalle über diverse Tagungsräume, insgesamt bieten diese Räume Platz für bis zu 400 Gäste. Der im Erdgeschoss liegende Tagungsraum besitzt 135 Quadratmeter Grundfläche und ist durch eine Trennwand teilbar. Im Dachgeschoss befindet sich ein weiterer Tagungsraum. Zusätzlich bietet die Stadthalle ein Foyer, eine Garderobe sowie ausreichend Parkplätze in einer integrierten Tiefgarage. Die Halle liegt im Zentrum der ehemaligen Hansestadt Northeim und gilt als Stadt des Fachwerks, der Masken und Seenplatte. Insgesamt 800 Fachwerkhäuser befinden sich in der mittelalterlichen Innenstadt und die Seenplatte besteht aus insgesamt 12 künstlich angelegten Seen.

Kommen Sie nach Northeim und überzeugen Sie sich von der mittelalterlichen Baukunst in der Altstadt und sichern Sie sich schnell und bequem Tickets für eine der zahlreichen Veranstaltungen in der Stadthalle Northeim!

Terms and conditions

Teilnahmebedingungen
Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus stattfinden. Aufgrund der dynamischen Situation können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreten Einlass- und Hygienevorschriften festlegen.

Wir werden Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung über die geltenden Teilnahmebedingungen per E-Mail an die im Bestellprozess hinterlegte E-Mail-Adresse informieren. Ticketkunden von Vorverkaufsstellen bitten wir sich eigenständig zu informieren.