Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Rescheduled
Previous date:

"Frau Höpker bittet zum Gesang" - Frau Höpker bittet zum Gesang - das Mitsingkonzert!

Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen

Event organiser: Mecky Events GmbH, Uhlandstraße 9, 51379 Leverkusen, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wurde auf den 17.08.2022 20:30 Uhr verschoben.

Event info

Bei einem Abend mit Katrin Höpker ist gute Laune sicher! Denn Frau Höpker bittet zum Gesang. Die charismatische Sängerin und Pianistin lädt ein, gemeinsam mit ihr zu singen, zu lachen und Spaß zu haben. Mit Liedern aus allen Genres und Jahrzehnten zaubert sie eine unnachahmliche Stimmung. Und das Wichtigste dabei: Das Mitsingen der Gäste ist Programm!

Aus Liebe zur Musik rief die Künstlerin 2008 ein Mitsing-Konzert ins Leben, bei dem sie gemeinsam mit ihren Gästen voller Leidenschaft die schönsten Lieder sang. Dieses Konzert war ein voller Erfolg und so folgte eines dem anderen und Frau Höpkers Konzertreihe erlangte in Windeseile Kultstatus. Die Mischung aus Können, Kreativität und Intuition, welche die Vollblut-Entertainerin an den Tag legt, packt auch den größten Gesangsmuffel und ermutigt ihn, Teil des stimmgewaltigen Chors zu sein. Hits, Evergreens, Volkslieder und fast vergessene Songs gehören zum breiten Repertoire der Musikerin.

Sie inspiriert, zeigt ihre Liebe zum Gesang und ist dabei vollkommen locker und authentisch. Sie trifft die Herzen, berührt die Seelen und nach dem Konzert geht jeder gut gelaunt nach Hause. Erleben auch Sie dieses einzigartige Event und seien Sie Teil des Ganzen, wenn es wieder heißt: Frau Höpker bittet zum Gesang.

Event location

Schloss Morsbroich
Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen
Germany
Plan route

Das Schloss Morsbroich in Leverkusen gilt sowohl als architektonische Augenweide sowie als kulturelles Multitalent. Spazieren Sie nach einem Abstecher im hauseigenen Museum durch das idyllische Grün der Anlage und stellen Sie sicher, abends bei einem der vielfältigen Klassik-Konzerte dabei zu sein!

Bevor der Schlossbau öffentlich zugänglich werden konnte, fungierte es als „Maison de plaisance“ des Freiherrn Ignaz Felix von Roll zu Bernau. Sein Traum war es, das ruinöse Gebäude aus dem Spätmittelalter abzureißen, es im verschnörkelten Stil des Rokoko neu aufzubauen und dem Areal einen Englischen Landschaftsgarten beizufügen. Wie so oft in der Geschichte alter Adelshäuser, wechselte die Anlage im Laufe der Jahrhunderte mehrmals die Besitzer. Seit 1945 ist es in den Händen der Stadt Leverkusen, deren emsige Mitarbeiter einen öffentlichen Ort der Kultur und Kunst im Sinne hatten. Das Museum Morsbroich beherbergt diverse Stücke moderner Kunst, wohingegen im Außenbereich eine ständige Bühne Platz für feinste Klassik-Instrumentalisten bietet.

Leverkusen liegt im Kern Nordrhein-Westfalens und zählt zu den belebtesten Städten der Region. Um zum Schloss Morsbroich im Bezirk Alkenrath zu gelangen, bietet sich besonders die Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr an. Mehrere Haltestellen sind nur 150 m weiter zu finden. Autofahrer parken auf dem angrenzenden Parkplatz.