Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Französische Kammermusik - Julia Hagen Violoncello; Thomas Reif Violine; Annika Treutler Klavier

Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Tickets from €15.00 *
Concession price available

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

DO 27 JAN 21
20:00
Graf-Zeppelin-Haus
Französische Kammermusik –

Julia Hagen, Violoncello; Thomas Reif, Violine; Annika Treutler, Klavier

Claude Debussy: Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll
Maurice Ravel: Sonate für Violine und Violoncello „À la mémoire de Claude Debussy“
Gabriel Fauré: Trio für Klavier, Violine und Violoncello d-Moll op. 120

Die Biografie der österreichischen Cellistin Julia Hagen glänzt mit renommierten musikalischen Partnern und berühmten Bühnen. Bereits mit 14 Jahren gab sie im Brucknerhaus Linz ihr Debüt als Solistin. Eine spannende junge Künstlerin, die zu den vielverspre¬chendsten Instrumentalistinnen ihrer Generation gezählt wird.

Der Geiger Thomas Reif, seines Zeichens erster koordinierter Konzertmeister beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, ist ein gefragter Kammermusiker, Solist und Gast bei verschiedenen Festivals mit einem Repertoire, das frühe Barock¬musik ebenso beinhaltet wie argentinische Tangomusik.

Den Klavierpart gestaltet Annika Treutler. Die mehrfach ausge¬zeichnete Pianistin gastierte in den großen deutschen Sälen sowie im europäischen Ausland. Ihr Debüt in der Carnegie Hall (New York) musste pandemie-bedingt leider ausfallen. Seit Oktober 2018 lehrt Annika Treutler an der Hochschule für Musik Hanns Eisler, Berlin. Drei junge und zugleich arrivierte Künstler, die ein erlese¬nes Programm französischer Kammermusik spielen.

Karten: 38 / 29 / 21 / 15 €

© Neda Navae

Event location

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue location

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!