Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Die Udo Jürgens Story - Sein Leben, seine Liebe, seine Musik!

Carolinenstraße 15
07973 Greiz

Tickets from €49.90 *
Concessions available

Event organiser: Thomann Künstlermanagement GmbH, Theatergassen 2, 96047 Bamberg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Packende Melodien, ein einzigartiger Charakter und ein unsterbliches Lebenswerk: Udo Jürgens begeisterte auf seinen Tourneen Millionen von Fans. Der Österreicher, der 1966 den Grand Prix Eurovision de la Chanson gewann, feierte mit dem Lied „Merci, Chérie“ einen Welthit mit Hitparaden-Spitzenpositionen in über 20 Ländern. So wurde der Chansonnier zu einem der bedeutendsten Entertainer des 20. und frühen 21. Jahrhunderts. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern und über 50 veröffentlichten Musikalben war er einer der kommerziell erfolgreichsten männlichen Solokünstler der Welt. Fünf Jahre nach seinem Tod bietet sich mit „Die UDO JÜRGENS Story“ für alle Fans die Gelegenheit, ihrem Idol noch einmal ganz nahe zu kommen. Die außergewöhnliche Hommage an den Grandseigneur der deutschen Unterhaltungsbranche ist verpackt in einen locker-amüsanten Liederabend, kurzweiligen und unterhaltsamen Konzertabend – zusammengestellt von Gabriela Benesch, die im Jahr 2014 in Wien als beste Theaterschauspielerin des Jahres ausgezeichnet wurde. Der ausgebildete Pianist Alex Parker singt dabei die Werke des unvergessenen Schlagerbarden, als stünde dieser persönlich auf der Bühne. Die musikalische Zeitreise beinhaltet alle großen Hits wie „Mit 66 Jahren“, „Ich War Noch Niemals In New York“ und „Griechischer Wein“ sowie einige Raritäten. Ganz im Stil des Entertainers begleitet er sich selbst am Klavier. Tochter Jenny Jürgens schwärmte nach der Premiere: „Ein Muss für alle Udo-Fans!“

Location

Vogtlandhalle
Carolinenstraße 15
07973 Greiz
Germany
Plan route
Image of the venue

In Greiz, der selbsternannten Perle des Vogtlandes, steht die Vogtlandhalle. Diese Halle besticht nicht nur durch modernste Veranstaltungstechnik und ein hochklassiges Programm, sondern auch durch die wunderbare Atmosphäre. Schon längst ist die Vogtlandhalle auch über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt.

2011 wurde die Vogtlandhalle eröffnet. Seitdem treten hier national und international gefeierte Künstler auf, um auf der Bühne ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Halle verbindet auf einzigartige Weise architektonische Eleganz, Technik und Wohlfühl-Atmosphäre. Das Foyer ist der zentrale Anlaufpunkt für die Besucher. Schon hier überzeugt das Design auf ganzer Länge. An den Wänden sind Sagenmotive des Vogtlandes in scherenschrittmäßiger Wandmalerei dargestellt. Das offene Treppenhaus verleiht dem Raum ein ganz besonderes Flair. Von hieraus gelangt man in den großen Saal, das Herzstück der Vogtlandhalle. In Reihenbestuhlung können bis zu 800 Zuschauer Platz finden. Hier können Tagungen, Tanzveranstaltungen, Messen und Konzerte stattfinden. Eine tolle Akustik und die moderne Technik lassen den Saal zu einem Veranstaltungsort der Spitzenklasse avancieren. Die Studiobühne bietet mit 150 Plätzen einen wesentlich intimeren Rahmen. Auch hier hat das Publikum durch ansteigende Sitzplätze hervorragendes Sichtverhältnis. Tagungsräume, ein Ballettsaal, ein Orchesterproberaum und ein Zirkelraum runden das Raumangebot der Vogtlandhalle ab. Schon längst ist die Vogtlandhalle in Greiz zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

Erleben Sie hier in der Vogtlandhalle unvergessliche Events. Genießen Sie mit Karten von Reservix das bunte und ansprechende Programm in der stilvollen Vogtlandhalle. Beste Unterhaltung ist hier garantiert!